Navigation

Klinische Psychologie und Psychotherapie

Der LST Klinische Psychologie und Psychotherapie stellt sich vor:

Der Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie befasst sich in Lehre und Forschung mit der Entwicklung sowie dem Verlauf und der Behandlung von psychischen Störungen. Spezifische Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls bestehen im Bereich der Erforschung eines adaptiven Umgangs mit belastenden Gefühlen (z.B. Entwicklung und Evaluation des Trainings emotionaler Kompetenzen) und im Bereich technologischer Therapieunterstützung (z.B. Apps zur Förderung der psychischen Gesundheit). In der Lehre legt der Lehrstuhl, neben der Vermittlung von Störungs- und Interventionswissen, besonderen Wert auf die Vermittlung praktisch-klinischer Handlungskompetenzen. Dem Lehrstuhl ist eine von der kassenärztlichen Vereinigung zugelassene psychotherapeutische Hochschulambulanz angegliedert. Ein Institut für die Aus- und Weiterbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in befindet sich aktuell im Aufbau.

Hier gelangen Sie zur Seite des Lehrstuhls Klinische Psychologie und Psychotherapie.